Anzeige

Biburg + Weißenburg: +++ Mehrfache Sachbeschädigungen durch Vandalismus +++

Im Schutzbereich der Polizeiinspektion Weißenburg kam es in der vergangenen Woche zu mehreren Sachbeschädigungen an öffentlichen Einrichtungen.

Biburg: Im Tatzeitraum von Freitagnachmittag, 19.11. bis Samstagmorgen, 20.11.2021 wurde durch bislang unbekannte Täter das Standrohr des Ortsschildes von Biburg abgebrochen und herausgerissen. Anschließend wurde das Schild durch die Täter in einem Glascontainer entsorgt. Der durch diesen Vandalismus entstandene Sachschaden beträgt ca. 350,- Euro.

Weißenburg: Hier wurden durch ebenfalls bislang unbekannte Täter im Zeitraum von Mittwoch, 17.11. bis Freitag, 19.11.2021 die beiden Sonnensegel an den Sandkästen des Spielplatzes an der Schießgrabenmauer mittels eines Feuerzeuges oder Bunsenbrenners beschädigt. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 200,- Euro.

Zeugen der Vorfälle werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Weißenburg, Tel. 09141/8687-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeiinspektion Weißenburg

Anzeige

Anzeige