Anzeige

Bechhofen: +++ Verkehrsunfall mit Sachschaden +++

Ein 25-jähriger Mann befuhr mit seinem Kleintransporter die Dinkelsbühler Straße stadtauswärts. Eine 48 Jahre alte Frau folgte ihm mit ihrem Pkw.

Nach ihren Angaben hielt der Mann auf Höhe Marktplatz an, legte den Rückwärtsgang ein und fuhr ein Stück rückwärts, wobei er gegen die Front ihres Pkw stieß.

Der Mann bestritt dies. Zwar hätte er vor der Einmündung in die Feuchtwanger Straße kurz angehalten, sei jedoch keinesfalls rückwärts gefahren. Obwohl er den Anstoß bemerkt haben müsste, setzte er anschließend seine Fahrt über die Feuchtwanger Straße fort, bis er auf einem Parkplatz anhielt und von der Frau zur Rede gestellt wurde. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 600 €.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige

Anzeige