Anzeige

Bechhofen: +++ Kfz-Steuer umgangen +++

Bei der Kontrolle eines in Rumänien zugelassenen Kleintransporters wurde festgestellt, dass der 49-jährige Fahrer und Eigentümer, trotz mehrjährigen Wohnsitz in Deutschland, seinen Lkw Anfang des Jahres in Rumänien zugelassen hat. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Steuerhinterziehung wird an das zuständige Hauptzollamt weitergeleitet. In der Regel wird in derartigen Fällen eine Nachversteuerung vorgenommen.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige