Anzeige

Bad Windsheim: +++ Zeugensuche nach handfesten Streit +++

Eine 50-jährige Frau und ihr Begleiter befand sich am Sonntag, 22.05.2022 um 13:45 Uhr für einen Ausflug im Bereich des Kühlsheimer Gipshügels. Hierbei befuhr der Begleiter mit seinem Pkw einen Flurbereinigungsweg um einen Parkplatz zu suchen. Die 50-jährige Frau war bereits ausgestiegen und ging auf den wartenden Pkw zu. Sie beobachtete dabei einen bislang unbekannten Mann, welcher das Auto fotografierte.

Nachdem die Frau den Unbekannten ansprach entwickelte sich ein Streitgespräch in dessen Verlauf der Unbekannte die Frau zu Boden stieß. Sie verletzte sich dabei leicht an den Knien und Händen. Beim Unbekannten zerriss laut der Frau das T-Shirt als sich diese an ihm festhielt. In die Auseinandersetzung waren dann noch die Begleiterin des Unbekannten und auch der Begleiter der verletzten Spaziergängerin involviert.

Der Unbekannte und seine Begleiterin entfernte sich dann mit ihren E-Bikes. Er soll ca. 30 Jahre alt gewesen sein.

Die Polizeiinspektion Bad Windsheim ermittelt nun wegen Körperverletzung und bittet  unter der 09841-66160 um Zeugenhinweise.

Quelle: Polizeiinspektion Bad Windsheim

Anzeige

Anzeige