Anzeige

Bad Windsheim: +++ Mit dem Auto betrunken zur Arbeit +++

Weil ein Mitarbeiter am Montag, 28.09.2020 um 21:45 Uhr deutlich alkoholisiert zur Nachtschicht  in einer Firma im westlichen Landkreis erschienen war, verständigte der Vorgesetzte die Polizei. Vor Ort wurde schnell klar: Der Mann war so betrunken, dass er keinesfalls weiter arbeiten konnte. Ein freiwilliger Test am Alkomaten ergab einen Wert von über 2,5 Promille. Da der Mann nachweislich kurz zuvor mit dem eigenen Pkw zur Arbeitsstelle gefahren war, wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Der Führerschein wurde sichergestellt und es wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Quelle: Polizeiinspektion Bad Windsheim

Anzeige