Anzeige

Aurach: +++ Unfallflüchtiger gesucht +++

Am Neujahrstag gegen 19.45 Uhr kam es in der Eyerloher Straße in Aurach zu einem „Spiegelklatscher“ im Begegnungsverkehr. Der Führer eines weißen VW, Golf VI kam seiner Wartepflicht aufgrund parkender Fahrzeuge am Fahrbahnrand nicht nach, sondern fuhr an diesen vorbei. Ein entgegenkommender 18-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr weiter nach rechts ausweichen, so dass sich die Fahrzeuge an den Spiegeln streiften. Ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern, setzte der Golffahrer seine Fahrt fort. Bei dessen Fahrzeug müsste ebenfalls der linke Außenspiegel beschädigt sein. Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug sowie dessen Fahrer nimmt die Polizeiinspektion Feuchtwangen, Tel.: 09852/67150 entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige

Anzeige