Anzeige

Aurach: +++ Streit mit einer leicht verletzten Person +++

Am 23.07.2022 um 19.20 Uhr, geriet ein 77-jähriger Mann mit seinem im gleichen Haus wohnenden 45- jährigen Sohn in Streit. Im Verlauf des Streits nahm der 77-jährige ein altes Teppichschneidemesser in die Hand hielt es vor seinen Körper. Der 45-jährige wollte nach seinem Vater greifen und verletzte sich dabei durch das Messer leicht an der Hand.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige