Anzeige

Aurach: +++ Nicht-angepasste Geschwindigkeit +++

Aufgrund nicht-angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn geriet am Dienstagabend, 12.10.2021 gegen 20:50 Uhr, auf der Bundesautobahn A 6, auf Höhe des Parkplatzes „Hasenzagel“ in Fahrtrichtung Nürnberg, ein 26-jähriger Tscheche mit seinem Pkw auf Aquaplaning.

Das Auto kam ins Schleudern, anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab und landete dort in der  angrenzenden Bepflanzung. Der Fahrer sowie zwei weitere Insassen blieben bei dem Unfall dank der angelegten Sicherheitsgurte unverletzt. Am Fahrzeug entstand nach Einschätzung der Polizei wirtschaftlicher Totalschaden. Der Zeitwert wird von den Ordnungshütern mit rund 2.000 Euro beziffert.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige