Anzeige

Aurach + Lichtenau: +++ Drogenverstöße +++

Aurach: Im Rahmen der Schleierfahndung wurde am 29.10.2021, um 14.15 Uhr ein 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Polen an der Rastanlage Frankenhöhe Nord kontrolliert. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, die ist ihm vor einigen Monaten entzogen worden, außerdem wurde bei ihm Amphetamin gefunden und er stand zum Zeitpunkt der Kontrolle unter Drogeneinfluss, weshalb eine Blutentnahme angeordnet worden ist und die Weiterfahrt unterbunden wurde. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Lichtenau: Am 01.11.2021 gegen 13.55 Uhr wurde am Parkplatz Kohnweiler im Rahmen einer Fahndungskontrolle bei einem 56-jährigen Bosnier Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Da er auch aktuell während der Fahrt unter Drogeneinfluss gestanden war, ein Drogentest ist positiv verlaufen, wurde bei dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige