Anzeige

Aurach: +++ Auffahrunfall +++

Am Freitag, 03.06.2022 um 17.30 Uhr befuhr ein 29-jähriger Pkw-Fahrer die A6 in Fahrtrichtung Nürnberg auf der linken Fahrspur. Als sich vor ihm der Verkehr staute, bemerkte er dies zu spät und fuhr ungebremst auf den vor ihm stehenden Pkw auf, der von einem 36-Jährigen gefahren wurde. Dieser wurde durch den Aufprall auf einen weiteren Pkw aufgeschoben.

Dabei wurden der 55-jährige Fahrer und der 46-jährige Beifahrer leicht verletzt. Die linke Fahrspur war für über eine Stunde blockiert, da alle beteiligten Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren und durch Abschleppdienste aufgeladen werden mussten. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 25.000,- Euro.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige