Anzeige

Auernheim: +++ Mehrere Fahrzeuge steckten in Schneewehen fest +++

Am Donnerstag, 27.02.2020, gegen 22.30 Uhr, kam es im Bereich des Sägewerkes bei Auernheim zu Verkehrsbehinderungen aufgrund starken Schneefalles. Mehreren Fahrzeugen war ein Weiterkommen aufgrund starker Schneeverwehungen nicht mehr möglich.
Die Fahrzeugführerinnen /Fahrzeugführer mussten ihre Fahrzeuge teilweise stehenlassen und schafften es erst im Laufe der Nacht mit verschiedenen Schleppfahrzeugen und Schaufeln ihre Pkw wieder freizubekommen. Zwei Pkw hatten sich so festgefahren, dass sie erst am Freitagmorgen wieder herausgezogen werden konnten. Es entstand glücklicherweise kein Personen oder Sachschaden.

Quelle: Polizeiinspektion Treuchtlingen

Anzeige

Anzeige