Anzeige

Ansbach: +++ Zwei Unfallfluchten angezeigt +++

Am Sportgelände des TSV Brodswinden wurde ein Zaunpfosten samt zweier Zaunelemente von einem Lkw, der vermutlich dort wendete, beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf 1.000 Euro. Die Unfallzeit konnte auf Dienstag, 20.11.2018 zwischen 07.00 und 15.00 Uhr eingegrenzt werden.

Ebenfalls am Dienstag zwischen 17.15 und 17.45 Uhr stellte ein 21-Jähriger seinen silbernen Audi A3 in der Philipp-Zorn-Straße ab. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam musste er einen frischen Unfallschaden an der linken vorderen Stoßstange feststellen, der Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt.

In beiden Fällen werden Zeugen gebeten, sich unter der Tel.Nr. 0981/9094-121 bei der Polizeiinspektion Ansbach zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige