Anzeige

Ansbach: +++ Zusammenstoß zwischen Kraftrad und Roller +++

Am Sonntag, 04. Oktober 2020 um 16:00 Uhr, befuhr eine 18-Jährige mit einem Kraftrad BMW die Kanalstraße stadteinwärts. Die 18-Jährige hielt auf dem Seitenstreifen an und wollte im Anschluss wenden.
Hierbei übersah sie einen von hinten kommenden 32-Jährigen mit einem Roller.
Während des Wendevorgangs kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Motorrad und dem Kleinkraftrad. Hierbei wurde der 32-Jährige kurzfristig unter seinem Roller eingeklemmt und wurde durch Zeugen befreit.
Durch den Sturz erlitt der 32-Jährige einen Schienbein- und einen Nasenbeinbruch. Er wurde ins Klinikum Ansbach eingeliefert. Die 18-Jährige blieb bei dem Verkehrsunfall unverletzt. An ihrem Kraftrad entstand bei dem Verkehrsunfall Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Der Sachschaden am Roller beträgt ca. 500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige