Anzeige

Ansbach: +++ Zu schnell gefahren, unter Alkoholeinfluss +++

Am Montag, 24. September, 23:05 Uhr, fuhr ein 55-Jähriger mit einem Pkw Mercedes in der Windsbacher Straße zu schnell und wurde deshalb einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen dieser Kontrolle stellten die kontrollierenden Polizeibeamten Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest ergab einen Wert von 0,66 Promille. Der 55-Jährige muss sich nun nicht nur wegen des Geschwindigkeitsverstoßes, sondern auch noch wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verantworten.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige