Anzeige

Ansbach: +++ Zu schnell abgebogen +++

Am Donnerstag, 08.08.2019, um 00.15 Uhr fuhr ein 29-Jähriger mit seinem Pkw auf der Triesdorfer Straße und wollte nach rechts in die Turnitzstraße abbiegen. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit geriet er über die Bordsteinkante auf den Vorplatz des Anwesens Karolinenstraße 2, überfuhr dort eine Sitzbank und einen Mülleimer, um dann von der Hauswand gestoppt zu werden. Der Fahrer wurde nicht verletzt, allerdings beläuft sich der Gesamtsachschaden auf etwa 3.500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige