Anzeige

Ansbach: +++ Wasserbombe beschädigt Pkw +++

Am 20.05.2022 gegen 13:00 Uhr wurde auf der Residenzstraße ein Pkw von einer unbekannten Person mit einer „Wasserbombe“ beworfen.

Laut Angaben des Pkw Fahrers war dieser zu der oben genannten Zeit mit seinem Pkw, Marke Skoda auf der Residenzstraße unterwegs. Nachdem er die Brücke beim Brückencenter passiert hatte, schlug etwas gegen seine Windschutzscheibe, welche daraufhin zu Bruch ging. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Verletzt wurde durch den Wurf niemand.

Am Tatort konnten Rückstände des mit Wasser gefüllten Luftballons aufgefunden werden. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr eingeleitet.

Hinweise zu der Tat bitte an die Polizeiinspektion Ansbach unter der Telefonnummer 0981 / 9094 – 121.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige