Anzeige

Ansbach: +++ Vorfahrt genommen +++

Am Freitag, 16. November, 07:45 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad die Kreisstraße ANs 3 in Richtung Eyb und wollte auf Höhe der Adalbert-Pilipp Straße in diese nach links abbiegen. Hierbei wurde er von einer 24-Jährigen mit ihrem VW Tiguan übersehen, wodurch es zum Unfall kam und der Motorradfahrer am linken Bein leicht verletzt wurde. An dem Leichtkraftrad entstand ein Schaden von ca. 500 Euro und am Pkw ein Schaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige