Anzeige

Ansbach: +++ Verkehrszeichen umgefahren +++

Am Mittwoch, 04.07.2018, 15:45 Uhr prallte ein 46-Jähriger mit einem Pkw VW Golf gegen ein Stoppschild, als er von der Bandelstraße über die Triesdorfer Straße in die Benkendorffstraße fahren wollte. Durch den Anstoß entstand am Pkw Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro, der Schaden am Verkehrsschild beträgt ca. 500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige