Anzeige

Ansbach: +++ Verkehrsunfall beim Spurwechsel +++

Am Montag, 05. November, 17:10 Uhr, übersah ein 42-jähriger Fahrer eines Lkw MAN samt Anhänger beim Spurwechsel auf der Eyber Straße einen auf der linken Spur fahrenden 39-Jährigen mit einem Pkw VW Tiguan. Trotz eines Bremsmanövers konnte der 39-Jährige nicht mehr verhindern, dass der Lkw-Anhänger gegen seinen Pkw prallte. Bei dem Verkehrsunfall entstand kein Personenschaden. Der Sachschaden am Lkw beträgt circa 500 Euro, ebenso der Sachschaden am Anhänger des Lkws. Der Sachschaden am Pkw beträgt circa 3.500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige