Anzeige

Ansbach: +++ Verkehrsunfall beim Fahrstreifenwechsel +++

Am Dienstag, 01.08.2017, 10:55 Uhr, befuhr eine 65-Jährige mit einem Pkw Opel Meriva die Residenzstraße in Richtung Würzburg und wechselte vor dem Baustellenbeginn auf die linke Fahrspur. Hierbei prallte sie mit dem hinteren, linken Radlauf ihres Pkw gegen einen neben ihr fahrenden Sattelzug.
Am Pkw entstand hierbei Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro, der Sachschaden am Sattelzug beläuft sich auf ca. 1.200 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige