Anzeige

Ansbach: +++ Verkehrsunfall aufgrund Sonnenblendung +++

Am Sonntag, 30.07.2017, 06:45 Uhr, fuhr ein 35-Jähriger mit einem Pkw VW Golf von der Louis-Schmetzer-Straße kommend in die Heilig-Kreuz-Straße.
Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah er eine Verkehrsinsel und fuhr über ein dort aufgestelltes Verkehrszeichen „Rechts vorbei“, weißer Pfeil auf blauem Grund.
Am Pkw und am Verkehrszeichen entstand Sachschaden in Höhe von jeweils ca. 250 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige