Anzeige

Ansbach: +++ Unfallfluchten – Zeugen gesucht +++

Unfallfluchten im Stadtgebiet

Am Samstag, 24.11.2018 fuhr ein weißer VW-Polo gegen 14:18 Uhr auf dem Gelände einer Tankstelle in der Würzburger Landstraße gegen einen dort stehenden silbernen Audi und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Der Audi wurde im Bereich der hinteren Stoßstange beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Am Samstag, 24.11.2018 streifte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker zwischen 15:10 Uhr und 16:15 Uhr mit seinem Pkw beim Rangieren auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Meinhardswindener Straße einen links daneben stehenden schwarzen Daihatsu und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Am Daihatsu entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro im rechten Bereich der Heckstoßstange.

In beiden Fällen bittet die Polizeiinspektion Ansbach um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 0981/9094-121.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige