Anzeige

Ansbach: +++ Unfallflucht in Einbahnstraße +++

Am Dienstag, 25. September, 09:20 Uhr, fuhr ein gegenwärtig noch unbekannter Fahrzeugführer mit einem VW Golf die Endresstraße entgegen der Einbahnstraße. Nachdem der unbekannte Fahrer seinen Irrtum bemerkt hatte und wenden wollte, fuhr er zunächst gegen einen Stromverteilerkasten. Bei der Fortsetzung seines Wendemanövers stieß er dann gegen ein Verkehrszeichen „Eingeschränktes Halteverbot“ und anschließend rückwärts noch einmal gegen den Stromverteilerkasten. Nach dem Verkehrsunfall entfernte sich der Fahrer des VW Golf, ohne sich um den angerichteten Schadenin Höhe von circa 750 Euro zu kümmern. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und notierte sich das Kennzeichen des Unfallverursachers.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige