Anzeige

Ansbach: +++ Unfallflucht in der Uzstraße +++

Am Mittwoch, 17.01.2018, 09:50 Uhr fuhr ein zunächst unbekannter Fahrer eines Lkw in der Uzstraße in Richtung Johann-Sebastian-Bach-Platz. Hier stieß er mit dem Aufbau des Lkw gegen einen schmiedeeisernen Ausleger in einer Höhe von ca. 4,5-5 m. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt zunächst fort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Ein Zeuge befand sich zur Unfallzeit im 1. Stock des betreffenden Anwesens und hörte beim Anstoß die Glocke des Auslegers läuten. Er konnte noch das Kennzeichen des Lkw erkennen, aufgrund dessen ein 45-Jähriger als Unfallverursacher ermittelt werden konnte.
Der Sachschaden an dem Ausleger beträgt ca. 1.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige