Anzeige

Ansbach: +++ Unfallflucht +++

Am Dienstag, 22. September 2020 um 08:55 Uhr, bog ein 30-Jähriger mit einem Pkw Mercedes C180, silber, von der Brauhausstraße kommend nach links auf die Residenzstraße ab. Der 30-Jährige fuhr hierbei auf der rechten Fahrspur.
Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr mit einem Pkw, eventuell Opel Meriva, auf der linken Fahrspur und kam beim Abbiegevorgang zu weit nach rechts und touchierte den Pkw Mercedes C180 des 30-Jährigen. Der unbekannte Unfallverursacher fuhr anschließend weiter, ohne sich um den verursachten Verkehrsunfall zu kümmern. Am Pkw Mercedes wurde der linke Außenspiegel sowie der Kotflügel vorne
links beschädigt, der Sachschaden beträgt ca. 1.500 Euro.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Ansbach unter Telefon 0981/9094-121 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige