Anzeige

Ansbach: +++ Unfall auf Frühlingsfest +++

Am Dienstag, 17. Mai 2022 um 18:15 Uhr, wurde ein 39-jähriger Mitarbeiter eines Fahrgeschäfts von einer sich drehenden Plattform am Fuß getroffen, sodass er auf die Seite fiel.

Hierbei stürzte der 39-Jährige auf ein 11-jähriges Mädchen und ihren 40-jährigen Vater, die beide etwas weiter unten warteten. Das 11-jährige Mädchen erlitt hierbei Verletzungen an beiden Füßen und wurde ins Klinikum Ansbach eingeliefert. Ihr 40-jähriger Vater blieb unverletzt.

Der 39-jährige Mitarbeiter des Fahrgeschäfts wurde bei dem Sturz ebenfalls selbst leicht verletzt, er erlitt Verletzungen an beiden Beinen und am linken Arm.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige