Anzeige

Ansbach: +++ Streit in Bar +++

Zechbetrug

Am Dienstag, 06. November, gegen 01:00 Uhr, kam es in einer Bar am Martin-Luther-Platz zu einem Streit zwischen einem 25-Jährigen und einem bislang unbekannten Bekannten des 25-Jährigen. Der 25-Jährige betrat zusammen mit mehreren Bekannten die Bar am Martin-Luther-Platz und bestellte dort mehrere Wodkas. Dem unbekannten Bekannten warf er einen Wodka zu, wodurch die Kleidung des Unbekannten durch den Wodka verunreinigt wurde. In der Folge kam es zu einer Rangelei zwischen den beiden Männern, woraufhin der Wirt die Gruppe aufforderte, die Bar zu verlassen. Der 25-Jährige verweigerte daraufhin seine Zeche in Höhe von 15 Euro zu bezahlen.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige