Anzeige

Ansbach putzt sich raus: Festbeflaggung für die Landesausstellung

„Ansbach putzt sich raus“ – Mitarbeiter aus dem Betriebsamt: Michael Dauer (links) und Christian Schäff (rechts)
Foto: Stadt Ansbach, Anne Ziegler

Ansbach, 12. Mai 2022 – Für die Bayerische Landesausstellung „Typisch Franken?“ hängen die Mitarbeiter des städtischen Betriebsamts nun die Festbeflaggung auf. Dazu gehört neben Ansbach-, Bayern- und überregionalen Flaggen auch 22 neue Flaggen für die Bayerische Landesaustellung.

Diese zieren nicht nur die Veranstaltungsorte an der Orangerie und an St. Gumbertus, sondern auch andere Standorte in der Innenstadt sowie die Ortseingänge von Ansbach.

Die diesjährigen Aktionswochen für mehr Bewusstsein für Sauberkeit in Ansbach stehen dieses Jahr unter dem Motto „Ansbach putzt sich raus … für die Landesausstellung.“ Hierfür wurde unter anderem mit einem angemieteten Flächenreinigungsgerät zahlreiche Flächen in der Innenstadt gereinigt.

Quelle: Pressemitteilung, Stadt Ansbach

Anzeige

Anzeige