Anzeige

Ansbach: +++ Pkw prallt gegen Betonmauer +++

Am Samstag,22.09.2018 um 20:15 Uhr befuhr ein 19-Jähriger mit seinem BMW die Ortsdurchfahrt Dautenwinden aus Hohenberg kommend. Beim Abbiegevorgang Richtung Kurzendorf verlor der junge Mann vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen eine massive Betonmauer. Durch den Aufprall erlitt der Fahrer Prellungen und wurde zur Behandlung vom Rettungsdienst ins Klinikum Ansbach gebracht. Sein Fahrzeug war nach dem Verkehrsunfall fahruntüchtig und musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 8.200 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige