Anzeige

Ansbach: +++ Pkw erfasst Schülerin +++

Am Dienstag, 18. Januar 2022 um  07:40 Uhr, überquerte eine 12-jährige Schülerin bei Rotlicht der Fußgängerampel den Bahnhofsplatz und wurde hierbei von einem 49-Jährigen mit einem Pkw Opel Corsa erfasst, der vom Bahnhofsplatz kommend geradeaus in Richtung der Bischof-Meiser-Straße fahren wollte.

Die Schülerin erlitt durch den Verkehrsunfall eine Schürfwunde an der rechten Wange und ein HWS-Schleudertrauma. Sie wurde ins Klinikum Ansbach eingeliefert. Am Pkw entstand kein Sachschaden.

Der Pkw fuhr aus dem Stand an der ampelgeregelten Kreuzung an und war aufgrund dessen zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes mit der Schülerin noch relativ langsam.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige