Anzeige

Ansbach: +++ Mehrere Ladendiebe gestellt +++

Am Mittwoch, 21.11.2018 wurden in einem Supermarkt in der Türkenstraße mehrere Ladendiebe gestellt:

Um 14.15 Uhr versuchte eine 26-Jährige mit Lebensmitteln im Wert von knapp 13 Euro das Geschäft ohne die Waren zu bezahlen zu verlassen.

Um 16.20 Uhr wurde ein 77-Jähriger bei dem Diebstahl von Lebensmitteln im Wert von 6 Euro ertappt.

Bereits um 11.20 Uhr wurde eine 86-Jährige als Diebin enttarnt – sie hatte Waren im Wert von 12 Euro in einer Tasche versteckt.

Gegen die drei Personen wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet, außerdem erhielten sie Hausverbot für alle Filialen der Supermarktkette.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige