Anzeige

Ansbach: +++ Ladendiebinnen auf frischer Tat ertappt +++

Am Dienstag, 03.03.2020 gegen 13:00 Uhr, kam es in einem Verbrauchermarkt in der Benzstraße zu einem Ladendiebstahl.
Zwei junge Frauen im Alter von 21 und 25 Jahren wurden dabei ertappt, wie sie Kosmetika und Damenbekleidung im Wert von ca. 165 Euro stehlen wollten. Die 25-Jährige packte hierzu mehrere Kosmetikartikel und Damenwäsche in ihren mitgeführten Rucksack und wollte anschließend den Kassenbereich passieren. Beim Einpacken des Diebesgutes stellte sich ihre 21-jährige Komplizin als Sichtschutz vor sie. Dies konnte durch anwesende Zeugen beobachtet werden. Beim Verlassen des Ladens wurden die beiden durch das Personal angehalten und anschließend die Polizei verständigt. Gegenüber den beiden Damen wurde ein lebenslanges Hausverbot ausgesprochen. Weiterhin müssen sie nun mit einer Anzeige wegen Ladendiebstahls rechnen.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige