Anzeige

Ansbach: +++ Fehler beim Fahrstreifenwechsel +++

Am Donnerstagabend, 04.02.2021 gegen 21:00 Uhr, befuhr ein 40-Jähriger aus Sachsen mit seinem Lkw die Bundesautobahn A 6 in Fahrtrichtung Nürnberg auf der linken Fahrspur.

Er war gerade im Begriff, einen Sattelzug zu überholen, den ein 57-Jähriger aus dem benachbarten Baden-Württemberg steuerte. Weil sein schlafender Beifahrer aufwachte, die Hinweistafel auf den Parkplatz „Silberbach – Süd“ sah und rief, dringend auf die Toilette zu müssen, zog der Jüngere mit seinem Fahrzeug unvermittelt nach rechts, um von der Autobahn abzufahren. Dabei kam es zur seitlichen Berührung beider
Fahrzeuge. Der Sachschaden wird von der Polizei mit insgesamt rund 4.500 Euro beziffert.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige