Anzeige

Ansbach: +++ Fahren ohne Fahrerlaubnis +++

Während einer Streifenfahrt am 23.09.2022 um 20:11 Uhr auf der A 6, Parkplatz Silberbach/Süd  fiel einer Streife der VPI Ansbach ein Gespann bestehend aus einem VW Sharan und einem Anhänger auf, weil der Anhänger komplett unbeleuchtet war.

Bei der anschließenden Kontrolle im Parkplatz Silberbach stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer, ein 52-Jähriger lediglich im Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B war. Da dieses Gespann jedoch eine zulässige Gesamtmasse von mehr als 5 Tonnen hatte, hätte er hierfür die Klasse BE benötigt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige