Anzeige

Ansbach: +++ Ehrliche Finderin +++

340 € abgegeben

Am Montag, 08. Oktober, 17:50 Uhr, fand eine 61-Jährige auf dem Radweg kurz vor Claffheim einen Rucksack und gab den Rucksack bei der Polizei ab. In dem Rucksack befanden sich unter anderem 340 Euro Bargeld, ein Mobiltelefon und der Reisepass des Verlierers. Aufgrund des Reisepasses konnte der Verlierer ausfindig gemacht werden, es handelt sich um einen 51-Jährigen aus München.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige