Anzeige

Ansbach: +++ Betrug mit Wechselgeld +++

Am Mittwoch, 12. September, gegen 11:00 Uhr verwirrten zwei unbekannte Männer in einem Lebensmittelgeschäft im Brücken-Center eine 20-jährige Verkäuferin derart, dass es den beiden Unbekannten gelang die Verkäuferin um 50 Euro zu prellen. Die beiden Männer kauften zunächst eine Tafel Schokolade und bezahlten diese mit einem 100 Euro-Schein. Das Wechselgeld wollten sie dann noch einmal in eine andere Sortierung getauscht haben. Hierbei betrogen die beiden Männer die Verkäuferin um 50 Euro

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige