Anzeige

Ansbach: +++ Betonpfeiler angefahren +++

Am Sonntag, 25.02.2018, 13:00 Uhr fuhr ein 30-Jähriger mit einem Pkw Opel Vectra in der Platenstraßen beim Rangieren gegen einen Betonpfeiler. Während am Betonpfeiler kein Schaden entstand, beträgt der Sachschaden am Pkw Opel Vectra des 30-Jährigen ca. 6.000 Euro. An dem Pkw wurden die Frontstoßstange, der Kotflügel sowie die Motorhaube und die Vorderachse beschädigt. Es wird von einem wirtschaftlichen Totalschaden ausgegangen. Der 30-Jährige blieb bei dem Zusammenstoß unverletzt, sein Pkw musste abgeschleppt werden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige