Anzeige

Ansbach: +++ Beleidigung +++

In der Nacht von Freitag, 30.03.18, auf Samstag, 31.03.18, hielten sich gegen Mitternacht drei Männer im Alter von 18, 24 und 27 Jahren in einer Tankstelle in der Matthias-Oechsler-Straße in Ansbach auf. Während ihres Aufenthaltes versuchten sie, mit einem weiblichen Gast verbal in Kontakt zu treten. Nachdem die Frau deutlich machte, dass sie in Ruhe gelassen werden möchte, konnte der 24-Jährige seine Enttäuschung nur durch Zeigen des Mittelfingers ausdrücken. Aufgrund dessen erwartet ihn nun eine Anzeige wegen Beleidigung. Der Beschuldigte und dessen beiden Begleiter standen deutlich unter Alkoholeinfluss, ein Test ergab bei allen dreien einen Wert im Bereich von zwei Promille.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige