Anzeige

Ansbach: +++ Auffahrunfall mit Fahrrad +++

Am Dienstag, 25. September, 14:20 Uhr, musste ein 27-jähriger Fahrer eines Pkw Audi A3 abbremsen, nachdem er von der Bahnhofstraße nach rechts in die Bischof-Meiser-Straße abgebogen war. Ein hinter dem 27-Jährigen fahrender 53-jähriger Fahrradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten bzw. ausweichen und fuhr mit seinem Fahrrad leicht auf den vorausfahrenden Pkw auf. Der Fahrradfahrer wurde bei dem Auffahrunfall nicht verletzt. Am Pkw Audi A3 entstand nur geringer Sachschaden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige