Anzeige

Ansbach: +++ Angetrunken auf der BAB unterwegs – Sicherheitsleistung in Höhe von 530 Euro +++

Am späten Sonntagabend gegen 22:00 Uhr kontrollierte eine Streifenbesatzung der VPI Ansbach am Autohof Ansbach einen 56-jährigen, südeuropäischen Pkw-Fahrer. Da er eine deutliche Alkoholfahne hatte, wurde ihm ein Alkoholtest angeboten. Er ergab einen Wert in Höhe von 0,33 mg/l. Der 56-Jährige musste den beiden Beamten auf deren Dienststelle folgen und eine Sicherheitsleistung in Höhe von 530 Euro hinterlegen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige