Anzeige

+++ Amtliche Unwetterwarnung vor Glatteis +++

Aufgrund von gefrierenden Regen bzw. Sprühregen muss mit Glatteis gerechnet werden.

Es können dadurch starke Behinderungen im Straßen- und Schienenverkehr auftreten.
Fahren Sie langsam bzw. passen Sie die Geschwindigkeit den Straßenverhältnissen an. Vermeiden Sie unnötige Autofahrten und bleiben Sie nach Möglichkeit daheim.

Fahren Sie rechtzeitig los und planen Sie genügend Zeit ein.

 

Anzeige

Anzeige